Neue LED-Displays THD1560, THD3125 und THD3910

LED-Wall von Optoma
LED-Wall von Optoma
Optoma hat sein Sortiment an LED-Displays um drei Panels erweitert: THD1560, THD3125 und THD3910 mit den jeweiligen Pixel Pitches von 1,5 mm, 3,1 mm und 3,9 mm. Die dünnen LED-Displays sind gedacht für den Einsatz im Business- oder Education-Bereich sowie in Retail- oder Signage-Anwendungen. Sie können ohne Befestigungsrahmen direkt auf der Oberfläche einer geeigneten Wand montiert werden. Der Zugang an der Vorderseite erlaubt die einfache und kostengünstige Installation sowie Wartung. Entwickelt als Single Solution kann die Installation ohne Probleme erfolgen, denn von Kabeln bis voreingestellten Prozessoren ist im Setup alles enthalten. Mit Hilfe der HQUltra 4K Bildverarbeitungstechnologie ist eine geringe Latenz in der Videoverarbeitung möglich. Außerdem sind die Eingänge in nur 0,25 Sekunden nahtlos umschaltbar.
„Seit Einführung der LED-Displays auf der ISE 2018 liegt unser Fokus auf diesem, für Optoma neuen Geschäftsfeld. Wir haben das Feedback unserer Bestands- und Neukunden angehört und können mit ihrer Hilfe den Weg für Wachstum und Produktweiterentwicklung ebnen. […]“ Thierry Millet, Managing Director Optoma EMEA